Von April bis Oktober 2016

Lesen unter Strom - Autoren live

Buchmarkt im Wandel: Das Online-Geschäft wächst. Bücher wandern ab ins Internet. Und E-Books sind auf dem Vormarsch: ob mit „Kindle“ oder „Oyo“, ob auf Handy oder iPad.

Bei so viel Digitalisierung und Virtualisierung ist es ein Genuss, hochkarätige Autoren einmal live zu erleben - in der Eifel. 25 Autorinnen und Autoren von Rang werden von April bis Oktober 2012 die Eifel wieder in eine pulsierende Literaturbühne verwandeln - teilweise deutschland-exclusiv.

Stürmer der Bestsellerlisten ebenso wie Dauergäste auf Bestenlisten, in Lexika der Weltliteratur zuhause. Junge Autoren zum Entdecken, gerade preisgekrönt mit ihrem ersten Buch. Ältere Autoren,  deren Lebenswerk längst zum Kernbestand unserer Literaturgeschichte gehört.

Unterhaltung, Spannung, Anspruch: Da steht der Leser unter Strom, auch ohne Strom, auch ohne E-Book.
Grund genug, zu den Veranstaltungen zu strömen, im Reich der Gegenwartsliteratur herumzustromern.

15.000 Besucher haben 2010 diese Chance genutzt - „Sternstunden für Leser“ in der Eifel.

Herzlich willkommen 2012: zur Jubiläumsauflage des Eifel-Literatur-Festivals. Literaturgenuss pur - zum zehnten Mal!

Nicht zu realisieren ohne Sponsoren. Ein riesiges Dankeschön Ihnen allen!