Von April bis Oktober 2016

Who is Who der Schriftsteller

2012 ist es wieder soweit: Beim Eifel-Literatur-Festival geben sich das „Who is Who“ national und international renommierter Schriftsteller und Autoren ein Stelldichein. Auch anlässlich seiner 10. Auflage verwandelt das Eifel-Literatur-Festival mit seinem vielfältigen Programm unsere geliebte Eifel in eine große Literaturbühne. Wir Literaturfans dürfen uns dank des großartigen Engagements des Initiators und Managers des Eifel-Literatur-Festivals Dr. Josef Zierden und seines Organisationsteams wieder auf hochkarätige Veranstaltungen und Literaturgenuss pur freuen.

Gregor Eibes
Landrat Kreis Bernkastel-Wittlich

„Die Eifel ist das Paradies, in das ich vertrieben werden möchte...“

Zu dieser Schlussfolgerung  kam der große Gegenwartsliterat
Martin Walser nach einer seiner letzten Lesungen beim Eifel-Literatur-Festival.
Daraus folgere ich wiederum, dass nicht nur das Publikum des Eifel-Literatur-Festival immer wieder reich beschenkt wird von wunderbaren Geschichtenerzählern, großen Autoren und prominenten Moderatoren, sondern eben dieses Publikum, aber auch die Festivalstätten und nicht zuletzt die Eifeler Kulturlandschaft bei den Akteuren des Eifel-Literatur-Festivals gleichermaßen Freude, Faszination und Wohlgefühl hinterlassen; was kann man sich mehr wünschen.
Ich freue mich schon jetzt auf ein weiteres großes Literaturfestival 2012 in der Eifel mit zahlreichen beeindruckenden Autorinnen und Autoren und wünsche allen Gästen aus nah und fern gleichermaßen bereichernde und beeindruckende Festivalveranstaltungen.

Aloysius Söhngen
Bürgermeister der Verbandsgemeinde Prüm

Renommierte  Autoren und tolle Persönlichkeiten auf den Eifelbühnen

Beim Eifel-Literatur-
Festival 2012 werden wir erneut renommierte Autoren und tolle Persönlichkeiten auf den Eifel-Bühnen erleben. Damit hat sich unsere schöne Eifel mit ihren reizvollen Schauplätzen als fester Bestandteil der Literaturbühne weit über die europäische Eifel-Ardennen-Region hinaus etabliert. Gerne leistet das Gerolsteiner Land wieder seinen Beitrag zum Erfolg des gesamten Festivals. Ich freue mich sehr auf das Eifel-Literatur-Festival 2012 und die literarischen Begegnungen mit den Autorinnen und Autoren, Besuchern aus der Region und unseren Gästen.

Matthias Pauly
Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gerolstein

Bereichernde Erlebnisse und Begegnungen

Herrn Dr. Zierden ist es – sozusagen zwischendurch – gelungen, Günter Grass in die Eifel zu holen. Wir durften einen unvergesslichen Abend mit dem Nobelpreisträger für Literatur in Prüm erleben.
Die 10. Auflage des Eifel-Literatur-Festivals wird uns wieder eine Vielzahl herausragender und bereichernder Erlebnisse und Begegnungen bescheren, wofür wir Herrn Dr. Zierden und seinem Team dankbar sind.
Wir unterstützen deshalb gerne das Festival und dessen immer stärker prägende Kraft für unsere Heimat.

Heinz Onnertz
Landrat Kreis Vulkaneifel

Hochkarätige Besetzung

Ich freue mich, dass ein weiteres Kapitel des Eifel-Literatur-Festivals im Jahr 2012 aufgeschlagen wird. Dem Organisator Dr. Josef Zierden und seinem Team ist es wiederum gelungen eine hochkarätige Besetzung zu verpflichten; damit dürfte auch die 10. Auflage dieser herausragenden Veranstaltungsreihe ein voller Erfolg werden.

Als Bürgermeister erfüllt es mich besonders mit Stolz, dass im Rahmen des diesjährigen Festivals gleich neun Lesungen
in der Stadt Bitburg stattfinden.
Ich heiße alle Gäste aus nah und fern herzlich willkommen und wünsche Ihnen angenehme Stunden bei den Lesungen und
Begegnungen mit den Autoren des
Eifel-Literatur-Festivals 2012.

Joachim Kandels
Bürgermeister der Stadt Bitbur

Gewinn für die Menschen und die Region

Das Eifel-Literatur-Festival geht im Jahr 2012 in die 10. Runde. In dieser Zeit waren viele hochkarätige Autoren in der Eifel. Mit den gelungenen Veranstaltungen ist die Eifel an Bekanntheit gewachsen. Herr Dr. Zierden hat es verstanden, seinem Publikum immer wieder Sternstunden zu bereiten.
Das Eifelliteratur-Festival ist ein Gewinn für die Menschen und die Region. Danke an Herrn Dr. Zierden und seine Familie.

Mathilde Weinandy
Bürgermeisterin der Stadt Prüm

Auch von touristischem Wert-Gäste von fern und nah

Das Eifel-Literatur-Festival ist fester und unverzichtbarer Bestandteil eines bunten Veranstaltungsstraußes in der Eifel.
Es bereichert nicht nur das kulturelle Angebot für unsere Bevölkerung. Vielmehr hat das Eifel-Literatur-Festival auch einen touristischen Wert erlangt. Gäste von Fern und Nah kommen zu ihm und genießen es.

Werner Klöckner
Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daun