Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Sebastian Fitzek - Neuer Thriller erscheint - „Flugangst 7A“

25.10.2017

Sebastian Fitzek - Flugangst 7ASebastian Fitzek ist einer der bekanntesten Thrillerautoren Deutschlands. Seine Psychothriller landen regelmäßig ganz oben auf den Bestsellerlisten.

Die Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 9 Mio. Exemplare weltweit. Und heute ist der Knallertag für Fitzek-Fans: sein jüngster Psychothriller „Flugangst 7A“ erscheint. Das ist wieder nichts für schwache Nerven - das unheimliche Spiel mit der Hilflosigkeit an Bord eines Flugzeugs. Ganz in der Tradition von „Passagier 23“. 2016 war Fitzek umjubelter Gast des Eifel-Literatur-Festivals, beim Finale am 29. Oktober.

Ob er 2018 wiederkehrt zum Festival? Bekannt ist: Gerade dieser Tage hat Fitzek vom fantastischen Publikum des Eifel-Literatur-Festivals förmlich geschwärmt. Und unvergessen ist ihm, dass auf seiner Lesereise 2016 die Festivalveranstaltung in Bitburg am 29. Oktober als erste bundesweit ausverkauft war. Kein Zweifel: Sebastian Fitzek ist ein großer Fan des Eifel-Literatur-Festivals. Ob er wiederkehrt? Die Hoffnung besteht - Endgültiges verrät die Pressekonferenz am 06. November.

Frage an die Festivalfreunde zum heutigen Start von „Flugangst 7A“: Was meinen Sie - sollte Fitzek 2018 wieder zurückkehren in die Eifel? Sagen Sie uns Ihre Meinung auf Facebook.