Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Gregory Gysi ausverkauft

13.11.2017

Ausverkauft: Gregor GysiPRÜM. Der Vorverkauf des Eifel-Literatur-Festivals läuft gerade mal eine Woche, da ist die erste Veranstaltung schon ausverkauft: Lesung und Gespräch mit Gregor Gysi am Freitag, 22. Juni, in der Stadthalle Bitburg. Eine Warteliste ist eingerichtet worden.


Es ist so weit - wie heute Morgen schon in unsererm Wochen-Newsletter prognostiziert: Die erste Veranstaltung ist ausverkauft, mit Gregor Gysi. Und Fitzek? - heißt dann oft die Frage.

Der führt in absoluten Zahlen, muss aber eine größere Location füllen mit dem Eventum Wittlich - nämlich 1440 Besucher fesseln. Da hat es Gysi einfacher in der Stadthalle Bitburg: gerade mal rd. 750 Besucher sind möglich.

Wer die Attraktivität und Dynamik des Eifel-Literatur-Festivals kennt, weiß: das ist keine riesige Anstrengung, sprich: weitere Veranstaltungen in der Bitburger Stadthalle sind in nächster Zeit vorprogrammiert, mit Charlotte Link, Ranga Yogeshwar etc.
 

Weiterhin stark gefragt und „ausverkauft“-gefährdet: Sebastian Fitzek +++ Charlotte Link +++  Ranga Yogeshwar

Bitte rechtzeitig Tickets sichern über www.eifel-literatur-festival.de +++ in über 700 VVK-Stellen von Ticket Regional in der Region Trier, im Saarland, in Luxemburg und in der DG Belgiens +++ Tickettelefon 0651/ 97 90 777