Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Er zeichnet für das Festival: Stephan Glöckner von der Ahr

21.02.2018

Stephan Maria GlöcknerEr hat es wieder getan! Nach der vielbewunderten poppigen Festival-Postkarte im Oktober 2017 hat Stephan Maria Glöckner auch die Rückseite der Festivalzeitschrift „festival aktuell“ Nr. 1/2018 gestaltet.

Die geht in dieser Woche einige tausend Mal per Post an Festivalfans. Stephan Glöckner - das ist ein Grafiker, Künstler und Musiker von der Ahr (Bad Neuenahr-Ahrweiler). Höchste Zeit, ihn auch einmal zu Wort kommen zu lassen: „Das Ganze sollte farbig und beschwingt Lust auf diese Kultur machen“, schreibt er über seine Festivalzeichnungen. Und genauer noch: „Die verspielten Versalien wie auch der farbig-strukturierte Hintergrund der Illustration verweisen auf die enorme Bandbreite der Sujets von Literatur, die bei diesem Festival geboten wird.“

Illustration festival aktuell

Und wo er schon dabei war, hat er als Hommage auf den Autor und Musiker Sven Regener gleich noch eine Grafik gestaltet zum legendären Roman: „Herr Lehmann“. (Abbildung 2).

Sven Regener und viele  Autorinnen und Autoren mehr können Sie live erleben: beim Eifel-Literatur-Festival. Tickets gibt es in mehr als 700 VVK-Stellen von Ticket Regional, online über www.eifel-literatur-festival.de oder telefonisch unter 0651/ 97 90 777.

Herr Lehmann