Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Hinweise zur Nutzung von Cookies un deren Deaktivierung finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Virtuoser Erzählabend mit Elke Heidenreich in Bitburg

28.04.2018

Elke Heidenreich in BitburgEs war ein unvergesslicher Festivalabend in der Bitburger Stadthalle für 807 Besucher von nah und fern: Der kurzweilig-unterhaltsame Abend mit Elke Heidenreich und Marc-Aurel Floros. Wobei Elke Heidenreich virtuos kleine Geschichten vortrug, die große Lebensthemen pointiert erzählen. Ernstes und Heiteres, zum Lachen und zum Weinen. Als blättere jemand in Zettelkästen und Fotokisten seines Lebens.

Nicht minder virtuos begleitet am Flügel von Pianist Marc-Aurel Floros, ihrem Lebensgefährten. Mal im Dialog, mal im heiteren Duell mit Elke Heidenreich und ihren Geschichten, die ganze Bandbreite der Klaviatur dynamisch zum Klingen bringend. Wobei nicht selten das Publikum altvertraute Weisen mitschmettern konnte.

Einmal mehr schloss ein höchst unterhaltsamer Festivalabend mit einer großen Signierschlange, bei der Heidenreich-Fans Ihrer Autorin ganz nah kommen konnte. Aus fünf Bundesländern waren die Besucher angereist: aus Rheinland-Pfalz, aus NRW, Saarland, Hessen und Baden-Württemberg sowie aus Belgien und Luxemburg.

Für fünf Veranstaltungen im Frühjahr gibt es noch Tickets: online unter www.eifel-literatur-festival.de, in mehr als 700 Vorverkaufsstellen von Ticket Regional sowie unter Tickettelefon 0651/ 9790777.