Eifel-Literatur-Festival verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Habe verstanden
  Info-Telefon: 06551 / 2489
 
  Info-Telefon: 06551 / 2489     Facebook

Ranga Yogeshwar / Nächste Ausfahrt Zukunft

„NÄCHSTE AUSFAHRT ZUKUNFT“-GESCHICHTEN AUS EINER WELT IM WANDEL

Was bleibt? Was ändert sich? Und was macht das mit uns? In seinem neuen Buch blickt Ranga Yogeshwar aus seiner ganz speziellen Perspektive auf unsere sich rasch wandelnde Welt. Die digitale Revolution, Fortschritte in der Gentechnik oder die Entwicklungen der künstlichen Intelligenz greifen auf fundamentale Weise in unser Leben ein. Ein informatives, aber auch sehr unterhaltsames Buch. Für Ranga Yogeshwar ist die eigene unmittelbare Erfahrung entscheidend. So berichtet er von seinen Besuchen in einem Klonlabor in Südkorea, einer Auswilderungsstation auf Sumatra, von unterirdischen Eishöhlen auf Spitzbergen oder von den zerstörten Atomanlagen in Fukushima. Erlebnisse, Experimente und Reminiszenzen, die inspirieren, engagiert und kritisch über unsere Welt im Wandel nachzudenken.

Ranga Yogeshwar / Nächste Ausfahrt Zukunft

Ranga Yogeshwar:
Geboren 1959. Diplomphysiker. Arbeitete von 1987 bis 2008 als Wissenschaftsredakteur beim WDR in Köln. Ist inzwischen als freier Journalist und Autor tätig. Er entwickelte und moderierte zahlreiche Fernsehsendungen (u.a. „Quarks & Co“, „Die große Show der Naturwunder“), in denen Wissenschaft populär vermittelt wird. Ausgezeichnet mit über 50 Ehrungen und Preisen, darunter der Grimme-Preis (2003) und der Deutsche Fernsehpreis (2011). Seine beiden Bücher „Sonst noch Fragen?“ und „Ach so!“ wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ranga Yogeshwar ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Termin
Freitag, 19. Oktober 2018
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Bitburg
Stadthalle
Eintrittspreise
VVK €18,- AK €21,-
(inkl. MWSt. und VVK-Gebühr)