Von April bis Oktober 2016
Festivalnachlese 2016

Festivalnachlese 2016

Sternstunden für Leser in Wort und Bild

Festivalnachlese 2016

Festivalnachlese 2016

Sternstunden für Leser in Wort und Bild

Festivalnachlese 2016

Festivalnachlese 2016

Sternstunden für Leser in Wort und Bild

Festivalnachlese 2016

Festivalnachlese 2016

Sternstunden für Leser in Wort und Bild

Aktuelles

Rückblick: Das Festival 2016 in 22 Fotos - 12.000 Besucher und ein Fest der Leselust

Rückblick: Das Festival 2016 in 22 Fotos - 12.000 Besucher und ein Fest der Leselust
Lesen und lesen lassen - das Eifel-Literatur-Festival 2016 bot immer neu „Sternstunden für Leser“. Von der großen Bühnenshow bis zur eindringlichen Lesung, von Workshops für Schüler bis Signierschlangen nach den Veranstaltungen: die Vielfalt feierte Triumphe - und die Leser waren „ihren Autoren“ immer wieder ganz nah. Lassen Sie das „Fest der Leselust“ lebendig werden - in mehr als 20 Fotogalerien oder - ganz kompakt - im Fotorückblick querbeet: durch das Festival in 22 Fotos!

Zum Fotorückblick

Fitzek Superstar - effektvolle Show zum Festival-Finale 2016

Fitzek Superstar - effektvolle Show zum Festival-Finale 2016
Mit einem spektakulären Finale in der Stadthalle Bitburg ist das Eifel-Literatur-Festival 2016 zu Ende gegangen. Sebastian Fitzek, Deutschlands „Thriller-König“, präsentierte eine aufwändige Multimedia-Show, in der er sich selbst und sein aktuelles Werk „Das Paket“ perfekt inszenierte. Die Mischung aus Grusel, Spaß und Kurzweil kam bei den Gästen bestens an.

Die perfekte Thrillershow - Sebastian Fitzek begeistert

Die perfekte Thrillershow - Sebastian Fitzek begeistert
Gruselpartien pur, dazwischen eine lustige Zeitreise durch ein Schriftstellerleben, multimedial präsentiert, mit herausragendem Soundtrack: Thrillerstar Sebastian Fitzek lieferte zum Finale des Eifel-Literatur-Festivals eine Show nach Maß ab. „So perfekt wie noch nie in 22 Jahren Eifel-Literatur-Festival!“ schwärmte Festivalorganisator Josef Zierden.

12.000 Besucher beim Eifel-Literatur-Festival

12.000 Besucher beim Eifel-Literatur-Festival
PRÜM. Zwanzig Veranstaltungen von April bis Oktober, achtzehn Autorinnen und Autoren und rund 12.000 Besucher von nah und fern: Das ist die Bilanz des Eifel-Literatur-Festivals 2016.

Pressedokumentation

ELF 2x in der Eifel-Zeitung

ELF 2x in der Eifel-Zeitung
03.11.2016
„Eifelzeitung“ in dieser Woche, Kw. 44: Gleich zweimal präsentiert sie das Eifel-Literatur-Festival - die Bilanz und die Fitzekshow. Wir danken sehr für die starke Unterstützung.

Fitzek Superstar

Fitzek Superstar
02.11.2016
Mit einem spektakulären Finale in der Stadthalle Bitburg ist das Eifel-Literatur-Festival 2016 zu Ende gegangen. Sebastian Fitzek, Deutschlands „Thriller-König“, präsentierte eine aufwändige Multimedia-Show, in der er sich selbst und sein aktuelles Werk „Das Paket“ perfekt inszenierte.

Artikel Eifel-Zeitung

Multimediaspektakel als Abschluss: Thrillerautor Sebastian Fitzek stellt "Das Paket" beim Eifel-Literatur-Festival vor

Multimediaspektakel als Abschluss: Thrillerautor Sebastian Fitzek stellt "Das Paket" beim Eifel-Literatur-Festival vor
02.11.2016
Wer am Samstagabend von außen einen Blick in die Bitburger Stadthalle geworfen hat, mag sich gewundert haben. Da stellt der Meister des Gruselns seinen neuen Thriller vor - und die Leute halten sich den Bauch vor Lachen.

Artikel Trierischer Volksfreund

12.000 Besucher beim Eifel-Literatur-Festival 2016

12.000 Besucher beim Eifel-Literatur-Festival 2016
01.11.2016
Zwanzig Veranstaltungen von April bis Oktober, achtzehn Autorinnen und Autoren und rund 12.000 Besucher von nah und fern: Das ist die Bilanz des Eifel-Literatur-Festivals 2016. „Es war ein großartiger Abend mit einem ganz tollen Publikum.

Artikel Eifel-Zeitung

Eifel-Literatur-Festival 1994 bis 2015

Die Autorinnen und Autoren von A bis Z

Jussi Adler-Olsen, Mario Adorf, Simon Beckett, Klaus Bednarz, Iris Berben, Senta Berger, Jacques Berndorf, Peter Bichsel, Norbert Blüm, Tom Buhrow & Sabine Stamer, Peter O. Chotjetwitz, alle Autoren ...

Dankeschön!

+ 12.000 Besucher 2016 +
Ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren und an alle Besucher von nah und fern! Wir sehen uns wieder 2018. Vorverkaufsstart: Spätherbst 2017.

Facebook

Downloads

Download festival aktuell 2016-1